Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware

Was ist ransomware

Acuf2 ransomware ist eine bösartige software, die beabsichtigt, sperren Sie Ihre Dateien. Ransomware ist ein anderes Wort für diese Art von schädlicher software, eine, die vielleicht besser vertraut zu Ihnen. Es ist wahrscheinlich, dass der Grund, Sie haben die Bedrohung ist, weil Sie seit dem öffnen spam E-Mail-Anlage heruntergeladen oder auch etwas aus einer Quelle, Sie sollten vermieden zu haben. Wir werden untersuchen, wie Sie könnten, schützen Sie Ihre Maschine von dieser Art der Infektion weiter in dem Artikel. Eine Datei-Verschlüsselung, malware-Infektion, könnte das fatale Folgen haben, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, wie es sich ausbreitet. Dabei kann es besonders schockierend zu finden, die Ihre Dateien verschlüsselt, wenn Sie noch nie zufällig auf ransomware, bevor, und Sie haben wenig Ahnung, was es ist. Dateien werden unopenable, und Sie würden bald feststellen, dass Sie aufgefordert werden, geben die kriminellen eine bestimmte Menge an Geld, um die Dateien entsperren. Halten Sie daran, wer Sie sind den Umgang mit, als Gauner unwahrscheinlich, dass das Gefühl, keine Verpflichtung, um Ihnen zu helfen. Wir sind ziemlich zweifelhaft, dass Hacker unterstützen Sie bei der Wiederherstellung der Daten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ignorieren Sie, nachdem Sie bezahlen. Durch die in den Ansprüchen, würden Sie auch die Unterstützung einer Branche, die nicht Schäden im Wert von Hunderten von Millionen jedes Jahr. Außerdem, eine bösartige software, die Forscher möglicherweise in der Lage zu knacken die ransomware, was bedeutet, dass eine Kostenlose decryptor verfügbar sein könnten. Bevor Sie eilen zu geben in die Anforderungen, suchen Sie einen decryptor. Im Fall der Sicherung, wurde vor Kontamination, nachdem Sie beseitigen Acuf2 ransomware da Sie sollten nicht haben Probleme, wenn es um die Wiederherstellung von Dateien.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Acuf2 ransomware

Wie Sie verhindern, dass ein ransomware Infektion

In diesem Abschnitt wird darüber sprechen, wie die Datei-Verschlüsselung-malware haben könnte glitt in Ihren computer ein und was kann getan werden, um zu blockieren, dies zu verhindern in der Zukunft. Ransomware verwendet in der Regel ziemlich einfache Methoden, die aber anspruchsvoller sind als gut. Viele ransomware-Macher/Vertreiber-stick zum senden von E-Mails mit der ransomware, die als Anlage-und hosting der ransomware, die auf dem download-web-Seiten, wie diese Methoden brauchen nicht viel Geschick. Sie hat wahrscheinlich infiziert, wenn Sie eine E-Mail geöffnet Anlage beherbergen die malware. Kriminelle haben große Datenbanken, die voll von möglichen Opfers E-Mail-Adressen, und alles, was nötig ist, getan zu werden, ist schreiben eine Art von legitimen E-Mail und fügen Sie die Datei verseucht mit malware ist es. In der Regel, die E-Mails haben Anzeichen dafür, dass gefälschte, aber für diejenigen, die noch nie ausgeführt haben, in Ihnen vor, könnte es nicht so sein. Wenn Sie sehen, dass der Absender die E-Mail-Adresse ist ziemlich random, oder wenn der text ist voller Grammatikfehler, dass könnte ein Zeichen sein, dass es eine bösartige E-Mail, besonders wenn es ist in Ihrem spam-Ordner. Auch kriminelle nutzen gerne bekannte Firmennamen, die auf einfache Menschen. Wir schlagen vor, dass, selbst wenn der Absender vertraut ist, die Absender-Adresse sollte noch überprüft werden. Sehen Sie, wenn Ihr name verwendet wurde, irgendwo in der E-Mail den Gruß im besonderen. Ihre Namen, anstatt eine Allgemeine Begrüßung, würde auf jeden Fall verwendet werden, wenn Sie den Absender kennen, ob es sich um einen einzelnen Benutzer oder ein Unternehmen. Als Beispiel, wenn Sie ein eBay-Nutzer, Ihr name wird automatisch eingefügt, in E-Mails an Sie gesendet werden.

Wenn Sie nicht Lesen Sie den gesamten Abschnitt, nur im Kopf behalten, dass es von entscheidender Bedeutung, um zu bestätigen, die Identität des Absenders vor dem öffnen der angehängten Dateien. Es ist auch nicht vorgeschlagen, drücken Sie auf anzeigen, wenn Sie auf zweifelhaften Ruf-websites. Wenn Sie dies tun, können Sie am Ende mit eine bösartige Infektion. Es ist am besten ignorieren Sie diese anzeigen, egal was Sie bieten sind, weil Sie kaum vertrauenswürdig. Darüber hinaus nicht herunterladen aus fragwürdigen Quellen. Wenn Sie sind ein treuer torrent-Benutzer, zumindest machen Sie sicher, Lesen Sie die Kommentare von anderen Menschen, bevor Sie Sie herunterladen. Es gibt auch Situationen, in denen Fehler in Programmen, die verwendet werden könnte für eine Infektion. Aus diesen Gründen ist es so wichtig, dass Sie Ihre software aktualisieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden von der software. Software-Anbieter-release-Sicherheitsanfälligkeit behebt regelmäßig, Sie brauchen nur zu autorisieren Ihre installation.

Wie funktioniert die Datei-Verschlüsselung-malware-Verhalten

Beim starten der ransomware, die Infektionen zu Scannen, die für die bestimmte Dateien auf Ihrem system. Sie können erwarten, dass die Dateien wie Dokumente und Fotos werden verschlüsselt, da ransomware muss macht über Euch haben. Sobald die Dateien gefunden werden, wird die Datei-Verschlüsselung-malware sperrt Sie mit einem starken Verschlüsselungs-Algorithmus. Die Dateiendung angehängt wird Ihnen helfen, herauszufinden, mit Dateien verschlüsselt wurden. Hacker stellen eine Lösegeldforderung, die Ihnen erklären, wie Sie Ihre Dateien wiederherstellen, aka, wie viel Sie bezahlen müssen, für ein decryptor. Sie kann verlangt werden, ein paar tausend Dollar, oder einfach nur $20, die Summe hängt von der ransomware. Haben wir Gründe für die Annahme, die Zahlung für eine schlechte Idee, aber am Ende ist dies eine Entscheidung müssen Sie selbst machen. Bevor er in die Forderungen auch Kreuze Ihren Verstand, müssen Sie Einblick in alle anderen Möglichkeiten, um Dateien wiederherzustellen. Vielleicht eine Kostenlose Entschlüsselung Dienstprogramm veröffentlicht wurde, von Menschen, die spezialisieren sich auf malware-Forschung. Sie müssen auch versuchen sich zu erinnern, ob vielleicht eine Sicherung zur Verfügung steht, und Sie haben einfach zu wenig Erinnerung an ihn. Und wenn die Schatten-Kopien Ihrer Dateien waren nicht berührt, Sie sind immer noch wiederherstellbar mit dem Programm Shadow Explorer. Wir hoffen, dass wir Sie bekommen haben-backup und starten Sie die Sicherung Ihrer Dateien, so dass diese situation nicht wieder auftreten. Wenn backup verfügbar ist, sollten Sie nur zugreifen, nachdem Sie vollständig löschen Acuf2 ransomware.

Wie deinstallieren Acuf2 ransomware

Die manuelle Kündigung der option ist nicht empfohlen, für die in Erster Linie einen Grund. Sie könnten am Ende schweren Schaden zu Ihrer Maschine, wenn Fehler gemacht werden. Es wäre viel klüger, laden Sie eine anti-malware-tool statt. Weil diese Anwendungen werden entwickelt, um zu beenden Acuf2 ransomware und andere Infektionen sollte es keine Probleme mit dem Prozess. Halten Sie im Verstand, jedoch, dass das Dienstprogramm ist nicht in der Lage die Wiederherstellung Ihrer Dateien, so dass Sie gleich bleiben wird, nachdem die ransomware beseitigt wird. Datei wiederherstellen müssen durchgeführt werden, durch Sie.


Erfahren Sie, wie Acuf2 ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen Acuf2 ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen Acuf2 ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen Acuf2 ransomware.

Schritt 2. Löschen Acuf2 ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer Wie zu entsperren von Dateien aus Acuf2 ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>