Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus

Ist das eine ernste Infektion

.Adage file virus ransomware tun schweren Schaden, um Ihre Dateien, da es sonst zu verschlüsseln. Weil, wie leicht die Infektion wird gefangen, ransomware kategorisiert wird als sehr schwere Infektion. Sobald die ransomware startet, sucht er nach bestimmten Dateien zu verschlüsseln. Menschen in der Regel feststellen, dass die verschlüsselte Dateien sind Dateien, Fotos, videos und Dokumente, weil, wie wertvoll Sie sind wahrscheinlich zu Ihnen. Leider werden Sie brauchen, um den Entschlüsselungsschlüssel zum entschlüsseln von Dateien, die die ransomware-Macher/Händler wird versuchen, Sie zu verkaufen. Halten Sie im Verstand, jedoch, dass die Menschen die Erforschung bösartiger software manchmal release kostenlos decryptors, wenn Sie knacken kann die ransomware. Dies ist die beste option, wenn Sie noch keine Sicherung.

Eine Lösegeldforderung wird gestellt, die auf Ihr Betriebssystem nach der ransomware beendet ist das Verfahren der Verschlüsselung. Die Lösegeldforderung enthält Informationen über Ihre Datei-Verschlüsselung, und Sie werden aufgefordert, zu zahlen Lösegeld, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Sie sollten nicht überrascht sein, wenn Sie dies gesagt, aber das zahlen-kriminellen ist nicht zu empfehlen. Ist es möglich, für kriminelle, um einfach nur das Geld nehmen und dir nicht helfen. Was gibt es zu verhindern, genau das zu tun. Eine bessere Investition wäre backup. Wenn backup verfügbar ist, einfach kündigen .Adage file virus und Dateien wiederherstellen.

Sie womöglich eröffnet eine verseuchte Mail-Anhang heruntergeladen oder etwas bösartiges, und das ist, wie Sie Zugang zu Ihrem Gerät. Dies sind zwei der häufigsten Methoden verwendet, für ransomware verbreiten.

Wie wird die ransomware verteilt

Der wahrscheinlichste Weg, Sie bekam die Verschmutzung wurde durch spam-E-Mails oder gefälschte software-updates. Wir empfehlen Ihnen, machen Sie sich vertraut mit wie zu erkennen, infizierte spam-E-Mails, wenn Sie glauben, dass ransomware infiziert, wenn Ihr Gerät Sie öffnete eine Datei im Anhang einer spam-Mail. Wenn Sie auftreten, deren Absender Sie nicht vertraut sind mit, nicht hetzen, um öffnen Sie die angehängte Datei und überprüfen Sie die E-Mail zuerst sorgfältig. Es sollte auch erwähnt werden, dass Hacker oft vorgeben, von bekannten Unternehmen, damit die Menschen senken Ihre Wache. Zum Beispiel können Sie verwenden die Amazon-Namen, getarnt als E-Mail, weil Sie von einem seltsamen Transaktion bemerkt auf Ihrem Konto. Dennoch, diese Arten von E-Mails sind nicht schwer zu untersuchen. Schauen Sie sich die Firma der Absender behauptet, aus, überprüfen Sie die E-Mail-Adressen, gehören zu Ihren Mitarbeitern und sehen, ob Ihr Absender ist unter Ihnen. Wenn Sie unsicher sind, Scannen Sie den Anhang mit einem malware-scanner nur um sicherzugehen.

Wenn der spam-E-Mail war nicht die Ursache, gefälschte Programm-updates werden möglicherweise verwendet wurden. Oft werden Sie sehen, die gefälschte updates auf fragwürdigen Webseiten. In bestimmten Fällen, Sie pop-up-anzeigen oder Banner und sehen kann durchaus überzeugen. Für diejenigen jedoch, die weiß, dass keine wirkliche updates wird immer geschoben werden, auf diese Weise, es wird sofort klar, was Los ist. Da ist nichts gültig und sicher angeboten werden, die über solche gefälschte Warnungen, vorsichtig sein, zu bleiben, um legitime download-Quellen. Wenn Sie automatische updates aktiviert, Sie wird nicht einmal gewarnt werden, aber wenn das manuelle update ist erforderlich, die software wird Sie informieren.

Wie funktioniert ransomware Verhalten

Wir werden wahrscheinlich nicht brauchen, zu erklären, dass Ihre Dateien verschlüsselt wurden. Bald nach der infizierten Datei geöffnet wurde, wird die ransomware begonnen, das Verfahren der Verschlüsselung, wahrscheinlich unbekannt. Alle betroffenen Dateien haben die Dateiendung Hinzugefügt werden. Ihre Dateien wurden verschlüsselt unter Verwendung eines komplexen Verschlüsselungsalgorithmus, also nicht die Mühe zu versuchen, Sie zu öffnen. Informationen über das file recovery wird die Lösegeldforderung. Wenn es nicht das erste mal in Betrieb ransomware, werden Sie sehen, dass Noten Folgen einem bestimmten Muster, Hacker werden zunächst versuchen, einzuschüchtern, Sie zu denken, die Ihre einzige option ist zu zahlen und dann drohen, zu beseitigen Ihre Dateien, wenn Sie sich weigern. Es ist nicht unmöglich, dass die cyber-Gauner, die hinter dieser ransomware haben, der einzige Weg, um Dateien wiederherzustellen, aber selbst wenn das wahr ist, ist es nicht geraten, das Lösegeld zu bezahlen. Die Leute, die Schuld sind, die für die Verschlüsselung Ihrer Dateien, die in Erster Linie nicht das Gefühl, verpflichtet, um Sie wiederherstellen, nachdem Sie die Zahlung vornehmen können. Die gleichen cyber-kriminelle könnten, machen Sie ein Ziel wieder, weil in Ihrem glauben, wenn Sie einmal bezahlt, Sie könnte es wieder tun.

Bevor Sie sogar erwägen, zu bezahlen, zu erinnern versuchen, wenn Sie hochgeladen haben einige von überall auf Ihre Dateien zu. Wenn Sie von Möglichkeiten, eine Sicherungskopie der verschlüsselten Dateien und bewahren Sie Sie für die Zukunft, es ist nicht unmöglich, dass ein malware-Forscher wird release eine Kostenlose decryptor und man konnte die Dateien wiederherstellen. Was auch immer es ist, die Sie gewählt haben, zu tun, zu beseitigen .Adage file virus so schnell wie möglich.

Egal, welche Entscheidung Sie getroffen haben, die Sie brauchen, um zu beginnen sichern Sie Ihre Dateien auf einer regulären basis. Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie am Ende verlieren Sie Ihre Dateien wieder. Schon ein paar backup-Optionen sind verfügbar, und Sie sind durchaus die Investition Wert, wenn Sie nicht wollen, zu verlieren Ihre Dateien.

Möglichkeiten zum beenden .Adage file virus

Es sei denn, Sie sind völlig sicher, was Sie tun, versuchen Sie nicht manuell entfernen. Stattdessen erhalten Sie zum entfernen bösartiger software-Programm zur Bekämpfung der Bedrohung. Die malware könnte stoppen Sie die Ausführung von anti-malware-Programm erfolgreich, in dem Fall müssen Sie Ihr system neu starten und Booten es in den Abgesicherten Modus. Die anti-malware-Programm sollte fein arbeiten im Abgesicherten Modus, so dass Sie sollten in der Lage sein zu löschen .Adage file virus. Leider, anti-malware-Programm wird nicht in der Lage sein, um Ihnen zu helfen mit die Entschlüsselung der Datei, es wird einfach nur kümmern sich um das löschen der Bedrohung.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Adage file virus

Erfahren Sie, wie .Adage file virus wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen .Adage file virus über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen .Adage file virus.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen .Adage file virus.

Schritt 2. Löschen .Adage file virus über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer Wie zu entsperren Erweiterung von .Adage file virus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>