TROLL ransomware Entfernung

Wie zum entschlüsseln TROLL ransomware

TROLL ransomware versucht, sperren Sie Ihre Dateien, damit die Klassifizierung von Datei-Verschlüsselung-malware. Es ist in der Regel als ransomware bezeichnet. Wenn Sie sich erinnern, das öffnen einer spam-Mail-Anhang, durch drücken auf eine seltsame Anzeige oder das herunterladen aus unzuverlässigen Quellen, wie die Bedrohung kann in Ihrem system. Wenn Sie nicht wissen, wie Datei-Verschlüsselung von malware verhindert werden kann, gründlich Lesen Sie die folgenden Absätze. Es gibt einen Grund, ransomware denkt, ist so schädlich, wenn Sie vermeiden möchten, möglicherweise schlimmen Folgen, stellen Sie sicher, Sie wissen, wie zu stoppen eine Infektion. Falls ransomware nicht bekannt war Sie bis jetzt konnten Sie besonders erstaunt, wenn Sie erkennen, dass Sie Sie nicht öffnen Sie Ihre Dateien. Sobald Sie sehen, dass etwas falsch ist, werden Sie sehen, eine Lösegeldforderung, die Sie offen legen, dass, um die Dateien wiederherzustellen, müssen Sie Geld bezahlen. Vergessen Sie nicht, wer Sie zu tun, wenn man bedenkt, was in den Anforderungen, weil wir Zweifel Gauner Mühe machen, senden Sie eine Entschlüsselungs-software. Sie werden eher ignoriert, nachdem Sie die Zahlung über Ihre Dateien wiederhergestellt. Dieses, zusätzlich zu diesem Geld unterstützen andere malware-Projekte, ist der Grund, warum die in den Ansprüchen wird nicht empfohlen. Sie sollten auch einen Blick in ein freies decryptor, vielleicht eine bösartige software-Spezialist war in der Lage zu knacken die ransomware und damit eine Entschlüsselung Programm. In diesem Blick, bevor Sie irgendwelche Entscheidungen zu treffen. Wenn Sie nicht backup machen, bevor die ransomware Kontamination, nach der deinstallation TROLL ransomware da Sie sollten nicht haben Probleme, wenn es um Datei wiederherstellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie TROLL ransomware

TROLL ransomware verbreiten Möglichkeiten

In diesem Abschnitt wird diskutiert, wie könnten Sie erworben haben, die Infektion in den ersten Platz. Ransomware zum kleben neigt, um grundlegende Möglichkeiten, aber das ist nicht zu sagen, dass aufwändige würden überhaupt nicht mehr genutzt. Spam-Mails und malware-downloads sind beliebt unter den low-level-ransomware Autoren/Distributoren nicht viel Geschick benötigt wird, einzusetzen. Infiziert ein Gerät über bösartige E-Mail-Anhänge ist vielleicht am häufigsten. Hacker haben große Datenbanken voller potentieller E-Mail-Adressen, und alles, was Sie tun müssen, ist schreiben eine semi-überzeugende E-Mails und Anhängen, die verseuchte Datei zu. Auch wenn die E-Mails werden ganz offensichtlich für diejenigen, die wissen, die Zeichen, die Nutzer mit weniger Erfahrung in solchen Dingen vielleicht nicht unbedingt erkennen, dass Sie den Umgang mit einer infizierten E-Mail. Sie haben, um die Suche für bestimmte Zeichen, wie z.B. Fehler im text und unsinnige E-Mail-Adressaten. Wir würden nicht schockierend, wenn die Namen der Unternehmen wie Amazon oder eBay verwendet wurden, weil die Nutzer fallen würde Ihre Wache beim Umgang mit einem bekannten Absender. So, zum Beispiel, wenn Amazon E-Mails, die Sie noch brauchen, um zu überprüfen, ob die E-Mail-Adresse wirklich gehört, das Unternehmen. Wenn die E-Mail fehlt Ihr name, der sich ziemlich verdächtig. Absender, die haben eine Geschäftsbeziehung mit Ihnen würden nicht in basic-Grüße wie Benutzer -, Kunden -, Sir/Madam, wie Sie vertraut mit Ihrem Namen. Also, wenn Sie ein Amazon-Kunde, und Sie schicken Ihnen eine E-Mail, Sie werden angesprochen werden mit dem Namen, den Sie Ihnen gegeben haben, und nicht als Mitglied etc.

In kurzen, nur sein vorsichtiger Umgang mit E-Mails, vor allem, keine Eile, öffnen Sie die E-Mail-Anhänge und sorgen für den Absender ist, wer Sie denken, es ist. Und wenn auf einer fragwürdigen web-Seite, klicken Sie nicht auf anzeigen oder engagieren in dem, was Sie anbieten. Wenn Sie dies tun, Sie könnten am Ende mit ransomware. Aber verlockend ein ad sein könnten, beteiligen Sie sich nicht mit ihm. Es ist auch aufgefordert, stoppen Sie die Verwendung von fragwürdigen Plattformen als download-Quellen, die möglicherweise mit malware. Der Download über torrents und so, kann schädlich sein, deshalb sollten Sie zumindest die Kommentare zu Lesen, um sicherzustellen, dass was Sie herunterladen, ist sicher. In einigen Fällen, software-Fehler, könnte eingesetzt werden, indem die ransomware zu geben. So stoppen Sie malware von Ausnutzung solcher Schwachstellen, die Sie haben, um Ihre Programme up-to-date. Software-Anbieter veröffentlichen regelmäßig patches für Sicherheitslücken, die Sie gerade haben, um Sie zu installieren.

Was bedeutet TROLL ransomware tun

Wenn die infizierte Datei wird geöffnet auf Ihrem Gerät, die ransomware zu initiieren und scan für Dateien, um Sie zu verschlüsseln. Alle Dateien, die Sie denken, sind wichtig, wie Fotos, Dokumente, etc, werden die Ziele. So sperren Sie die gelegen-Dateien, die Datei-Verschlüsselung, malware verwenden einen leistungsstarken Verschlüsselungs-Algorithmus zum sperren Ihrer Daten. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Dateien verschlüsselt wurden, die unbekannte Datei-Erweiterungen Hinzugefügt, um alle gesperrt sind, werden Ihnen helfen. Eine Lösegeldforderung sollte, dann machen Sie sich selbst bekannt, was Sie zu kaufen ein Entschlüsselungs-tool. Die Entschlüsselung Programm kann Kosten so wenig wie $20 oder so viel wie ein paar tausend, die Menge hängt von der ransomware. Während in der Regel, bösartige software-Spezialisten raten zu bezahlen, es ist Ihre Wahl zu machen. Sie müssen auch prüfen, andere Möglichkeiten, Sie könnten in der Lage sein, Ihre Daten wiederherzustellen. Es besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass malware-Analysten waren in der Lage zu knacken die ransomware und release einen kostenlosen Entschlüsselungs-software. Vielleicht eine Sicherung verfügbar ist, und Sie einfach nicht daran erinnern. Ihr Gerät speichert Kopien Ihrer Dateien, die als sogenannte Shadow-Kopien, und es ist wenig wahrscheinlich, ransomware gar nicht Anfassen, deshalb können Sie diese wiederherstellen via Shadow Explorer. Wenn Sie nicht möchten, dass diese situation erneut Auftritt, stellen Sie sicher, dass routine-backups. Wenn Sie gerade festgestellt, dass die Sicherung ist ja vorhanden ist, fahren Sie Daten wiederherstellen, nachdem Sie beenden TROLL ransomware.

TROLL ransomware Entfernung

Es ist nicht vorgeschlagen, um zu versuchen, löschen Sie die Bedrohung in eine manuelle Weg. Wenn Sie am Ende einen Fehler zu machen, Ihre Maschine möglicherweise irreversibel geschädigt wird. Es wäre viel klüger, zu herunterladen ein anti-malware-tool statt. Diese Werkzeuge sind entwickelt, um zu löschen TROLL ransomware oder ähnlich schädliche Infektionen, daher sollte es keinen ärger geben. Halten Sie im Verstand, jedoch, dass das Programm nicht in der Lage, um Ihre Dateien wiederherzustellen, so wird sich nichts ändern, nachdem die Bedrohung wurde eliminiert. Datei wiederherstellen müssen Sie.


Erfahren Sie, wie TROLL ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen TROLL ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart TROLL ransomware Entfernung
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode TROLL ransomware Entfernung
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen TROLL ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart TROLL ransomware Entfernung
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup TROLL ransomware Entfernung
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode TROLL ransomware Entfernung
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen TROLL ransomware.

Schritt 2. Löschen TROLL ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart TROLL ransomware Entfernung.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode TROLL ransomware Entfernung
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt TROLL ransomware Entfernung
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart TROLL ransomware Entfernung
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup TROLL ransomware Entfernung
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt TROLL ransomware Entfernung
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro TROLL ransomware Entfernung
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan TROLL ransomware Entfernung

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version TROLL ransomware Entfernung
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer TROLL ransomware Entfernung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>