So entfernen Sie Fucku ransomware

Warum sind Sie nicht in der Lage zu öffnen Ihre Dateien

Fucku ransomware ist eine Datei-Verschlüsselung ransomware Art von Viren, die gefährlich malware, die als ransomware bezeichnet, können Ihre Dateien verschlüsseln. Ransomware ist eine sehr riskante Verunreinigung, weil es verschlüsselt Ihre Dateien und anfordern von Geld im Austausch für den Schlüssel der Entzifferung. Leider, in der Regel die Benutzer nicht in der Lage, Dateien wiederherzustellen. Es ist ziemlich leicht zu beschädigen OS, alles, was Sie wirklich tun müssen, ist öffnen einer bösartigen E-Mail-Anhang oder fallen für eine gefälschte download. Das ist, warum Experten wurden abgemahnt Benutzer für eine sehr lange Zeit, müssen Sie sehr vorsichtig sein bei der Verwendung des Internet. Die Benutzer werden gebeten, zahle ein Lösegeld, wenn Ihre Dateien locked und das ist das Letzte, was Sie tun sollten, für eine Vielzahl von Gründen. Kriminelle können einfach nehmen Sie Ihr Geld und lassen Sie Ihre Dateien, wie Sie sind, verschlüsselt. Wir empfehlen Ihnen, zu entfernen Fucku ransomware, und ignorieren Sie die Forderungen.

fucku_ransomware-7.jpg
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Fucku ransomware

Wie könnte ransomware geben Sie mein Gerät

Die gleiche Verteilung Wege sind zum größten Teil von der Mehrheit der ransomware, und Sie werden spam-E-Mail-Anhänge und gefälschte downloads. Sie sollten vermeiden Sie das öffnen von E-Mail-Anhänge von Absendern, die Sie nicht kennen, auch wenn Sie neugierig sind, ohne zuerst zu garantieren, dass Sie werden nicht Schaden anrichten. Wenn es dir egal ist, welche Anhänge Sie öffnen, eines Tages, können Sie am Ende mit ransomware. Eine andere Sache, die Sie sollten auch vorsichtig sein, über das ist, wo Sie Anwendungen erhalten. Software, die heruntergeladen werden müssen aus legalen/offiziellen websites. Erwarten Sie keine zweifelhaften Seiten oder seltsame pop-ups zu präsentieren, die Sie mit gefährlicher software Kostenlose downloads. Ihre Chancen auf den Download-Datei-Kodierung von malware sind erhöht, wenn Sie haben eine Tendenz, immer wieder Erwerb verdächtige software.

Was beeinflussen kann man das Betriebssystem?

Der Grund, warum die Datei-Kodierung von malware ist so ernst ist, da es verschlüsselt Dateien. Gelegentlich böswillige Programm Forscher sind in der Lage, die Kostenlose Entschlüsselungs-tools für die Opfer ist es jedoch nicht immer möglich. Datei Verlust sein, was Sie zu tun haben. Wenn es gelingt, Ihren PC infizieren, wird es kompliziert Verschlüsselungs-algorithmen zum verschlüsseln von Dateien. Sobald die Verschlüsselung Verfahren ist vollständig abgeschlossen, ein Lösegeld Benachrichtigung eine Benachrichtigung mit Informationen über die Daten-Decodierung wird auf Ihrem Gerät abgelegt, der Sie darüber informiert, dass Sie zahlen müssen. Egal was die Menge ist, müssen Sie denken Sie sorgfältig, überdenken Sie Ihre Entscheidung. Selbst wenn Sie bezahlen, es gibt keine Versprechen, dass Sie in der Lage sein, um Dateien wiederherzustellen, wie Sie den Umgang mit Ganoven, die können nur Ihr Geld. Sie wäre auch im wesentlichen die Unterstützung Ihrer anstehenden Projekte.Backup gewesen wäre die einfachste Lösung für dieses Problem. Anstatt Geld zu geben Ganoven, die wir ermutigen Sie zu kaufen-backup. Auch wenn Sie es nicht haben, sollten Sie noch entfernen Fucku ransomware.

Wie deinstallieren Fucku ransomware

Fucku ransomware deinstallation könnte zu hart sein, wenn Sie es sich selbst. Das ist, warum wir empfehlen, die Sie erhalten, malware Beseitigung-software zu deinstallieren Fucku ransomware. Aber wenn man es abschaffen würde Fucku ransomware es ist nicht in der Lage, Ihre Daten wiederherzustellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Fucku ransomware

Erfahren Sie, wie Fucku ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen Fucku ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart So entfernen Sie Fucku ransomware
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode So entfernen Sie Fucku ransomware
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen Fucku ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart So entfernen Sie Fucku ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup So entfernen Sie Fucku ransomware
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode So entfernen Sie Fucku ransomware
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen Fucku ransomware.

Schritt 2. Löschen Fucku ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart So entfernen Sie Fucku ransomware.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode So entfernen Sie Fucku ransomware
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt So entfernen Sie Fucku ransomware
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart So entfernen Sie Fucku ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup So entfernen Sie Fucku ransomware
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt So entfernen Sie Fucku ransomware
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro So entfernen Sie Fucku ransomware
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan So entfernen Sie Fucku ransomware

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version So entfernen Sie Fucku ransomware
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer So entfernen Sie Fucku ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>