Kündigen BananaCrypt ransomware

Was ist ransomware

BananaCrypt ransomware Datei-Verschlüsselung bösartiges Programm, besser bekannt als ransomware, verschlüsselt Ihre Dateien. Du hast eine sehr starke Verschmutzungen an den Händen, und es könnte zu Problemen führen, wie der dauerhafte Verlust von Dateien. Was noch schlimmer ist, dass es sehr leicht zu infizieren Ihr Gerät. Wenn Sie es haben, eine spam-Mail-Anhang, bösartige ad oder ein fake download verantwortlich ist. Sobald der Verschlüsselungsvorgang durchgeführt wurde, sehen Sie eine Lösegeldforderung, und bittet um Geld im Austausch für ein tool zum entschlüsseln Ihrer Daten. Die Summe Geld angefordert, variiert von ransomware ransomware, einige stellen könnten für $50, während andere verlangen könnte $1000. Wenn Sie überlegen, zahlen, denken Sie über andere Optionen zuerst. Vertrauen Sie nicht Gauner an Ihr Wort halten und Ihre Daten wiederherstellen, da gibt es nichts verhindern, dass Sie einfach Ihr Geld nehmen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, zu schauen, du wirst auf jeden Fall finden Sie Berichte von Menschen, die nicht die Wiederherstellung von Dateien, auch nach Zahlung. Diese Art der Sache könnte sich wiederholen, oder etwas kann passieren, um Ihr system, so wäre es klüger das Geld zu investieren in eine Art von backup. Von USB-Ports auf cloud-Speicher gibt es viele Möglichkeiten, Sie müssen nur wählen, die richtige. Und wenn durch Zufall Sie gemacht hatte, Kopien der Daten zu erstellen, bevor die Infektion passiert ist, einfach beseitigen BananaCrypt ransomware, bevor Sie Dateien wiederherstellen. Diese Gefahren lauern überall, so dass Sie brauchen, um sich vorzubereiten. Wenn Sie möchten sicher zu bleiben, müssen Sie sich vertraut mit den potenziellen Gefahren und, wie zum Schutz.

BananaCrypt_Ransomware-7.jpg
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie BananaCrypt ransomware

Wie funktioniert die Datei-Verschlüsselung, malware zu verbreiten

Auch wenn es in speziellen Fällen, eine Menge von Daten-Verschlüsselung bösartiger software neigen dazu, die grundlegenden spread Möglichkeiten, wie spam-E-Mail, infizierte Werbung und downloads. Dennoch geschickter-kriminelle nutzen ausgefeilte Methoden.

Die Möglichkeit, wie Sie die Datei-Kodierung von malware über E-Mail-Anhang, die möglicherweise kam aus einer E-Mail, dass scheint ganz real in der Anfang. Sobald die beschädigte Anlage geöffnet wird, wird die ransomware wird in der Lage sein, so starten Sie den Verschlüsselungsvorgang. Sie können in der Regel entdecken Sie diese E-Mails in den spam-Ordner, aber einige Leute, überprüfen Sie den Ordner für die potenziell fehlende E-Mails, und wenn die Datei-Codierung Schadprogramm E-Mail geschrieben, zumindest Recht überzeugend, öffnen Sie es, ohne darüber nachzudenken, warum es landete im spam. Beim Umgang mit E-Mails von Absendern, die Sie nicht erkennen, werden auf der Suche für bestimmte Zeichen, dass es gefährlich sein kann, wie Fehler in Grammatik, Druck zum öffnen der Datei angehängt ist. Ein Unternehmen, dessen E-Mail-müssen Sie auf jeden Fall öffnen würde Ihren Namen anstelle der normalen Begrüßung. Rechnen mit Namen von Unternehmen wie Amazon oder PayPal verwendet in diesen E-Mails, die als vertraute Namen machen würde, die E-Mail Aussehen mehr real. Oder vielleicht sind Sie beschäftigt mit einer infizierten Werbung beim surfen verdächtige Seiten, heruntergeladene oder aus einer fragwürdigen Quelle. Einige anzeigen könnten versteckt sein malware, so ist es am besten, wenn Sie es unterlassen, indem Sie auf Sie beim Besuch von zweifelhaften Ruf, Seiten. Oder können Sie erworben haben, die ransomware zusammen mit einigen Programm, das Sie heruntergeladen aus einer fragwürdigen Quelle. Sie sollten nie alles bekommen, ob es software oder updates, die von ads oder pop-ups. Wenn eine Anwendung hatte, sich selbst zu aktualisieren, es wäre nicht es selbst, oder Sie warnen, aber noch nie via browser.

Was passiert ist, um Ihre Dateien?

Was macht die Datei-Kodierung bösartiger software so schädlich ist, dass es möglicherweise die Verschlüsselung Ihrer Dateien und führen Sie dauerhaft blockiert den Zugriff auf Sie. Datei-Verschlüsselung wird nicht lange dauern, ransomware hat eine Liste der Ziel-Dateien und finden Sie alle von Ihnen ziemlich schnell. Was macht die Verschlüsselung sehr offensichtlich ist, ist die Dateierweiterung befestigt, um alle betroffenen Dateien in der Regel mit dem Namen der ransomware. Ransomware wird mit starker Verschlüsselung-algorithmen, die möglicherweise unmöglich zu brechen. Ein Hinweis mit dem Lösegeld wird dann auf Ihrem Bildschirm erscheinen, oder finden Sie im Ordner verschlüsselte Dateien, und es sollte Ihnen eine klare Vorstellung von dem, was Los ist. Die Lösegeldforderung wird verlangen, dass Sie kaufen ein Entschlüsselungs-tool, sondern prüfen alles sorgfältig, bevor Sie die Entscheidung treffen, zu tun, als Gauner bitten. Wenn Sie erwarten, dass die Hacker, die gesperrt Ihre Daten in Erster Linie, um Ihnen einen decryptor, könnten Sie in für eine große überraschung, weil Sie vielleicht einfach nur Ihr Geld zu nehmen. Nicht nur würden Sie riskieren Ihr Geld zu verlieren, würden Sie auch die Unterstützung Ihrer zukünftigen Projekte. Die leicht gemacht Geld wird regelmäßig zieht Gauner an, das Geschäft ist schätzungsweise mehr als $1 Milliarde in 2016. Denke über die Investition von Geld gefordert in gute Sicherung statt. Und Ihre Dateien wäre nicht gefährdet, wenn diese Art von situation reoccurred. Deinstallieren BananaCrypt ransomware wenn es noch vorhanden ist, statt der Erfüllung der Anforderungen. Diese Arten von Infektionen können vermieden werden, wenn Sie wissen, wie Sie verteilt sind, so versuchen, mehr vertraut mit seinen Methoden der Verteilung, im detail.

BananaCrypt ransomware Entfernung

Wenn die ransomware noch auf Ihrem system, wenn Sie wollen, um Sie zu beseitigen, müssen Sie downloaden bösartige Bedrohung entfernen software. Weil Sie gestattet, die ransomware zu geben, und da Sie dies Lesen, können Sie nicht sehr technisch versierten, die ist, warum es nicht empfohlen, manuell löschen BananaCrypt ransomware. Wenn Sie implementieren gültig removal software, würden Sie nicht riskieren, mehr zu tun Schäden an Ihrem computer. Es sollte keine Probleme mit dem Prozess, wie diese Arten von tools, die entwickelt wurden, um zu beenden BananaCrypt ransomware und andere ähnlichen Infektionen. Finden Sie Anweisungen, um Ihnen zu helfen, und wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Vorgehen. In Fall war es nicht klar, anti-malware wird nur loszuwerden, die Infektion, es ist nicht Ihre Dateien wiederherstellen. Manchmal jedoch, malware-Forscher entwickeln ein freies decryptor, so überprüfen Sie gelegentlich.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie BananaCrypt ransomware

Erfahren Sie, wie BananaCrypt ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen BananaCrypt ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart Kündigen BananaCrypt ransomware
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode Kündigen BananaCrypt ransomware
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen BananaCrypt ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Kündigen BananaCrypt ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup Kündigen BananaCrypt ransomware
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode Kündigen BananaCrypt ransomware
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen BananaCrypt ransomware.

Schritt 2. Löschen BananaCrypt ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart Kündigen BananaCrypt ransomware.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode Kündigen BananaCrypt ransomware
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt Kündigen BananaCrypt ransomware
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart Kündigen BananaCrypt ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup Kündigen BananaCrypt ransomware
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt Kündigen BananaCrypt ransomware
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro Kündigen BananaCrypt ransomware
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan Kündigen BananaCrypt ransomware

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version Kündigen BananaCrypt ransomware
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer Kündigen BananaCrypt ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>