How to get rid von GhostHammer Ransomware

Was ist Daten-Verschlüsselung-malware

GhostHammer Ransomware ransomware ist eine malware, die Verschlüsselung Ihrer Dateien. Wenn Sie Ihren computer verseucht, Sie dürfen dauerhaft verlieren den Zugriff auf Ihre Dateien, so dass es nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Es ist sehr einfach zu verschmutzen, die nur fügt hinzu, warum es so gefährlich ist. Anwender am häufigsten infiziert durch spam-E-Mail-Anhänge, bösartige anzeigen oder gefälschte downloads. Sobald der Verschlüsselungsvorgang abgeschlossen ist, wird ein Lösegeld-Hinweis wird pop-up, und Sie werden aufgefordert, zu zahlen im Austausch für eine Methode zur Entschlüsselung der Dateien. Wie viel angefordert wird, der Sie hängt von der ransomware, die verlangt werden können, zu zahlen $50 oder ein paar tausend Dollar. Die Einhaltung der Anforderungen ist nicht etwas, was wir empfehlen, tun, die so denken, durch alle Szenarien. Vergessen Sie nicht, Sie sind den Umgang mit Ganoven, die könnten nur Ihr Geld zu nehmen und nichts zu bieten im Austausch. Es gibt viele Konten von Nutzern bekommen, nichts, nachdem, was in den Anforderungen. Anstelle der Zahlung, es wäre klüger kaufen-backup. Viele backup-Optionen, die verfügbar sind für Sie, alles, was Sie tun müssen, ist wählen Sie diejenige, die am besten passen Sie. Für diejenigen, die sich die Zeit nehmen, um die Dateien sichern, bevor die schädliche software eingegeben, einfach deinstallieren GhostHammer Ransomware und wiederherstellen von Daten aus wo Sie gespeichert sind. Dies wird wahrscheinlich nicht das Letzte mal malware infizieren Ihre Maschine, so sollten Sie, um sich vorzubereiten. Wenn Sie möchten sicher zu bleiben, müssen Sie sich vertraut mit möglichen Kontaminationen und wie schützen Sie sich.

GhostHammer_Ransomware-7.jpg
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie GhostHammer Ransomware

Wie funktioniert ransomware verbreiten

Eine Menge von ransomware verlassen Sie sich auf die grundlegenden Methoden der Verteilung, die spam E-Mail-Anhänge und beschädigt ads/downloads. Das bedeutet nicht, dass Entwickler keine Methoden verwenden, die erfordern mehr können.

Sie wahrscheinlich erhalten die Infektion über E-Mail-Anlage, die könnte haben kam aus einer legitim erscheinenden E-Mail. Schadsoftware möchte hinzufügen, die beschädigte Datei an eine E-Mail und senden Sie es dann an Hunderte/Tausende von Benutzern. Man kann Häufig entdecken die E-Mails in spam, aber einige Benutzer glauben, dass Sie legitim sind, und übertragen Sie Sie auf den Posteingang, glauben, dass es glaubwürdig ist. Die Nutzung von basic Grüße (Lieber Kunde/Mitglied), aufgefordert, die Anlage zu öffnen, und viele grammatikalische Fehler sind das, was Sie sollten vorsichtig sein, beim Umgang mit E-Mails von unbekannten Absendern, die Dateien enthalten. Um es klar, wenn jemand, dessen Anlage Sie sollten sich zu öffnen, sendet Ihnen eine E-Mail, Sie würde Ihren Namen, nicht die Allgemeine Gruß, und Sie würden nicht brauchen, um die Suche für die E-Mail in den spam-Ordner. Große Firmennamen wie Amazon werden Häufig als Nutzer kennen Sie, also nicht zögern, öffnen Sie die E-Mails. Haben Sie vielleicht hob auch die Bedrohung durch andere Möglichkeiten, wie gefährdet der Werbung oder infizierten downloads. Kompromittierte websites werden könnte mit böswilligen anzeigen, also Hör auf Sie einlassen. Oder könnten Sie erworben haben, die ransomware zusammen mit einigen Programm, das Sie heruntergeladen haben, aus einer unzuverlässigen Quelle. Halten Sie im Verstand, sollten Sie nie downloaden Programme, updates, oder nichts wirklich, aus seltsamen Quellen, z.B. anzeigen. Wenn eine Anwendung benötigt, sich selbst zu aktualisieren, wäre es nicht Benachrichtigen Sie per browser, es würde entweder ein update, oder informieren Sie über das Programm selbst.

Was passiert ist, um Ihre Dateien?

Was macht ransomware so schädlich ist, dass es möglicherweise die Verschlüsselung Ihrer Daten und führen Sie dauerhaft blockiert den Zugriff auf Sie. Und die encoding-Prozess ist ziemlich schnell, es ist nur eine Frage von Minuten, wenn nicht Sekunden, für alle Dateien, die Sie glauben, sind wichtig, werden verschlüsselt. Alle encoding-Dateien haben eine Dateiendung angehängt. Der Grund, warum Sie Ihre Dateien möglicherweise dauerhaft verloren gegangen ist, da einige Datei-Codierung malware verwenden starke Verschlüsselung algorithmen für die Codierung Prozess, und es ist nicht immer möglich, Sie zu brechen. Ein Lösegeld-Hinweis erscheint, sobald die Verschlüsselung abgeschlossen ist, und es sollte, die situation zu erklären. Die Macher/Vertreiber der Datei Verschlüsselung von malware bieten Ihnen eine Entschlüsselung Programm, das Sie offenbar haben, um zu bezahlen, und das ist nicht das, was wir beraten. Wenn Sie erwarten, dass die Gauner, die gesperrt Ihre Daten in den ersten Platz zu halten Ihr Wort, Sie in für eine große Enttäuschung, denn Sie kann nur Ihr Geld zu nehmen. Das Lösegeld wäre auch vielleicht gehen in Richtung Finanzierung zukünftiger Datei-Kodierung von malware-Projekte. Durch die Einhaltung der Anforderungen, die Opfer machen ransomware ein zunehmend profitables Geschäft, das geglaubt wird, um $1 Milliarde in 2016, und das zieht viele Menschen an. Wie wir bereits erwähnt haben, lohnt sich die Investition in backup klüger wäre, die würden garantieren, dass Ihre Daten sicher sind. Im Falle einer ähnlichen situation wieder, können Sie einfach entfernen Sie Sie und keine sorgen über den möglichen Verlust von Dateien. Einfach zahlen keinen Geist zu den Anforderungen und entfernen GhostHammer Ransomware. Diese Arten von Bedrohungen vermieden werden können, wenn Sie wissen, wie Sie verteilt sind, so versuchen vertraut zu machen, mit seinen Methoden der Verteilung, zumindest die Grundlagen.

GhostHammer Ransomware Entfernung

Berücksichtigen Sie, dass Sie haben, zu erwerben bösartige Bedrohung entfernen software, wenn Sie möchten, um vollständig zu beenden die ransomware. Denn Sie erlaubt die Codierung von Daten-malware zu betreten, und da Sie dies Lesen, könnten Sie nicht sehr technisch versierten, die ist, warum es nicht vorgeschlagen, um zu manuell zu beenden GhostHammer Ransomware. Zuverlässige Beseitigung-software würde eine sicherere option sein, weil Sie würde nicht riskieren eine Beschädigung Ihres Computers. Anti-malware-tools entwickelt, um zu beseitigen GhostHammer Ransomware und ähnlichen Bedrohungen, sodass Probleme sollten nicht auftreten. Allerdings, falls Sie nicht sicher sind, wie Sie Vorgehen, Richtlinien kann unten gesehen werden. Leider, das malware removal tool wird einfach löschen die Bedrohung, es wird nicht Ihre Dateien wiederherstellen. Obwohl in einigen Fällen, eine Kostenlose decryptor entwickelt werden könnte, durch böswillige software, die Forscher, wenn die Daten-Kodierung von malware möglich ist, zu entschlüsseln.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie GhostHammer Ransomware

Erfahren Sie, wie GhostHammer Ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen GhostHammer Ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart How to get rid von GhostHammer Ransomware
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode How to get rid von GhostHammer Ransomware
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen GhostHammer Ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart How to get rid von GhostHammer Ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup How to get rid von GhostHammer Ransomware
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode How to get rid von GhostHammer Ransomware
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen GhostHammer Ransomware.

Schritt 2. Löschen GhostHammer Ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart How to get rid von GhostHammer Ransomware.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode How to get rid von GhostHammer Ransomware
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt How to get rid von GhostHammer Ransomware
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart How to get rid von GhostHammer Ransomware
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup How to get rid von GhostHammer Ransomware
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt How to get rid von GhostHammer Ransomware
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro How to get rid von GhostHammer Ransomware
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan How to get rid von GhostHammer Ransomware

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version How to get rid von GhostHammer Ransomware
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer How to get rid von GhostHammer Ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>