GNS ransomware – Wie zu entfernen

Über GNS ransomware

GNS ransomware wird Ihre Dateien zu verschlüsseln und verlangen die Zahlung im Austausch für Ihre decryptor. Ransomware eingestuft wird als high-level-Infektion, die Sache könnte sehr ernste Folgen haben. Sobald Sie öffnen Sie die ransomware infizierte Datei, wird die Suche nach bestimmten Dateien und sperren Sie Sie. Ransomware lässt den Dateien gilt als der am meisten geschätzten Ziele. Eine Entschlüsselung Schlüssel wird benötigt, um Dateien zu entschlüsseln, aber leider ist es in den Besitz von Menschen, die sind Schuld für den Angriff. Die gute Nachricht ist, dass die ransomware könnte geknackt werden, die von malware-Spezialisten und ein kostenloses entschlüsselungsprogramm werden könnte, zur Verfügung. Dies kann Ihre einzige option, wenn backup nicht verfügbar ist.

Bald nach Datei-Verschlüsselung, sehen Sie eine Lösegeldforderung gestellt entweder in den Ordner mit verschlüsselten Dateien oder den desktop. Die Gauner, die hinter dieser ransomware bieten Ihnen eine Entschlüsselung Anwendung, zu erklären, dass es der einzige Weg, um Dateien zurück. Die Zahlung für eine Entschlüsselung Programm ist nicht gerade eine kluge Idee, wegen ein paar Faktoren. Es ist nicht schwer sich vorzustellen, Hacker einfach Ihr Geld nehmen und nicht die Bereitstellung einer decryptor. Was gibt es da zu verhindern, dass Sie tun. Betrachten Sie die Investition in backup. Wenn Dateien gesichert wurden, Mach dir keine sorgen über Verlust von Dateien, einfach löschen GNS ransomware.

Wenn Sie sich erinnern Eröffnung eine seltsame E-Mail-Anhang oder den Download, die irgendeine Art von update, das ist wie es bekommen in Ihren PC. Beide Methoden werden Häufig verwendet, von ransomware-Entwickler/Distributoren.

Wie wird die ransomware zu verbreiten

Es ist durchaus möglich, dass Sie mich für eine falsche update oder geöffnet, eine Datei als Anhang einer spam-Mail, und das ist, wie Sie die ransomware. Wenn der spam-E-Mail war, wie Sie die ransomware, Sie müssen lernen, wie zu erkennen, bösartige spam-E-Mail. Wenn Sie auftreten, deren Absender Sie nicht kennen, müssen Sie sorgfältig überprüfen Sie die E-Mail vor dem öffnen der angehängten Datei. Schädliche software-Anbieter oft vorgeben, von bekannten Unternehmen Vertrauen zu schaffen und Nutzer zu senken Ihre Wache. Amazon angezeigt werden kann, wie der Absender, zum Beispiel, und dass Sie E-Mail Sie, weil Ihr Konto angezeigt, seltsam Verhalten oder dass ein neuer Kauf getätigt wurde. Dennoch ist es nicht schwer, dies zu überprüfen. Blick in die E-Mail-Adresse und sehen, ob es unter denjenigen, die von der Firma, und wenn es keine Aufzeichnungen über die Adresse von jemandem benutzt real, öffnen Sie die Datei nicht angehängt. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, Sie müssen auch Scannen Sie die Anlage mit einem malware-scanner nur um sicherzugehen.

Es ist auch nicht unmöglich, dass Sie wurden betrogen, in der Installation eine gefälschte Programm-Updates. Benachrichtigungen, die Förderung gefälschte software-updates sind in der Regel festgestellt werden, wenn Sie zu fragwürdigen Seiten. Gefälschte updates erscheinen in der Werbung oder banner-form sind auch Recht Häufig. Obwohl keine person, die weiß, wie die updates funktionieren wird jemals sich mit Ihnen auseinanderzusetzen, da Sie eindeutig falsch. Wenn Sie möchten, eine Infektion haben-free-system, sollten Sie aufhören, etwas herunterzuladen, von anzeigen oder anderen dubiosen Quellen. Berücksichtigen Sie, dass, wenn die software ein update benötigt, wird die software entweder automatisch aktualisiert oder Sie zu Benachrichtigen, über die Anwendung, nicht über Ihren browser.

Was bedeutet ransomware tun

Ihre Dateien wurden verschlüsselt, da hast du wohl mittlerweile bemerkt. Datei-Verschlüsselung möglicherweise nicht spürbar sein, unbedingt, und würde haben wurde es schnell nach Eröffnung der infizierten Datei. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Dateien betroffen sind, suchen eine bestimmte Datei-Endung, die an Dateien, Anzeige-Verschlüsselung. Wenn Ihre Dateien verschlüsselt wurden, werden Sie nicht zu öffnen, da Sie verschlüsselt wurden, mit einem leistungsstarken Verschlüsselungs-Algorithmus. Wenn Sie schauen auf Ihrem desktop oder Ordner mit den verschlüsselten Dateien, finden Sie eine Lösegeldforderung, die sollten Auskunft zu geben, was Sie tun konnte, über Ihre Dateien. Ransomware-notes Folgen im Allgemeinen dem gleichen Muster, Sie lassen die Opfer wissen, dass Dateien verschlüsselt wurden und bedrohen Sie mit dem beseitigen von Dateien, wenn das Lösegeld nicht bezahlt. Trotz der Tatsache, dass kriminelle haben können, der Entschlüsselungs-tool gibt es nicht eine Menge Leute, die darauf hindeutet, was in den Anfragen. Was ist dort zu versichern, daß die Dateien wiederherstellen, nachdem Sie bezahlen. Wenn Sie eine Zahlung leisten, sobald Sie möglicherweise bereit zu zahlen, wieder, oder das ist, was cyber-kriminelle sind wahrscheinlich zu glauben.

Ihre erste Kurs der Aktion sollte sein, zu versuchen und zu merken, ob Sie gespeichert haben alle Ihre Dateien irgendwo. In Zukunft Schadsoftware-Forscher veröffentlicht möglicherweise könnte ein Decodierer so sichern Sie Ihre verschlüsselten Dateien. In jedem Fall müssen Sie deinstallieren GNS ransomware von Ihrem Gerät.

Während wir hoffen, dass Sie Ihre file recovery ist ein Erfolg, wir glauben auch, dass dies eine Lektion, die Sie darüber, wie wichtig es ist, dass Sie beginnen, die Dateien regelmäßig sichern. Es gibt immer die Möglichkeit, dass Sie könnten am Ende in der gleichen situation, also mit der Sicherung ist entscheidend. Es gibt verschiedene backup-Optionen verfügbar, etwas teurer als andere, aber wenn Ihre Dateien sind wertvoll für Sie lohnt es sich, den Erwerb einer.

GNS ransomware Beseitigung

Wir würden nicht empfehlen, manuellen Beseitigung, wenn Sie wenig bis gar keine Erfahrung mit Computern. Stattdessen erwerben Sie anti-malware-Programm zu kümmern, die Infektion. Sie müssen möglicherweise starten Sie Ihren computer im Abgesicherten Modus die anti-malware-Programm zu arbeiten. Sobald Ihr system in Abgesicherten Modus Scannen Sie Ihr system mit anti-malware und löschen GNS ransomware. Allerdings schade es auch sein mag, anti-malware-Programm kann Ihnen nicht helfen, wiederherstellen, Dateien, die nicht seinen Zweck.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie GNS ransomware

Erfahren Sie, wie GNS ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen GNS ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart GNS ransomware - Wie zu entfernen
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode GNS ransomware - Wie zu entfernen
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen GNS ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart GNS ransomware - Wie zu entfernen
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup GNS ransomware - Wie zu entfernen
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode GNS ransomware - Wie zu entfernen
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen GNS ransomware.

Schritt 2. Löschen GNS ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart GNS ransomware - Wie zu entfernen.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode GNS ransomware - Wie zu entfernen
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt GNS ransomware - Wie zu entfernen
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart GNS ransomware - Wie zu entfernen
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup GNS ransomware - Wie zu entfernen
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt GNS ransomware - Wie zu entfernen
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro GNS ransomware - Wie zu entfernen
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan GNS ransomware - Wie zu entfernen

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version GNS ransomware - Wie zu entfernen
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer GNS ransomware - Wie zu entfernen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>