BANG ransomware – Wie zu löschen

Was ist ransomware

BANG ransomware wird gedacht, um eine sehr gefährliche Bedrohung, weil seine Absicht, um Ihre Dateien zu verschlüsseln. Ransomware ist ein anderes Wort für diese Art von malware, und es kann eine Glocke läuten. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Grund, Sie haben die Infektion ist, weil Sie seit dem öffnen spam E-Mail-Anhang oder erhalten etwas aus einer Quelle, Sie sollten vermieden zu haben. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie möglicherweise verhindern, dass eine Infektion von der Eingabe in die Zukunft. Machen Sie sich vertraut mit, wie um zu verhindern, dass ransomware, weil es kann schwerwiegende Ergebnisse anders. Dabei kann es besonders überraschend, zu finden, Ihre Dateien gesperrt, wenn Sie sich nie begegnet bin, ransomware, bevor, und Sie haben wenig Vorstellung darüber, welche Art von Bedrohung es ist. Sobald Sie sehen, dass etwas falsch ist, finden Sie eine Lösegeld-Nachricht, die erklären, dass, um um die Dateien zu entsperren, müssen Sie Geld bezahlen. Wir bezweifeln, erhalten Sie eine Entschlüsselungs-software, nachdem Sie zahlen, da Sie den Umgang mit Ganoven, die nicht verantwortlich fühlen, Ihnen zu helfen. Wir haben wirklich Zweifel Hacker wird Ihnen helfen, wiederherstellen von Dateien, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ignorieren Sie, nachdem Sie bezahlen. Durch die Zahlung, Sie würde auch unterstützen, dass die Branche macht einen Schaden von Hunderten von Millionen jedes Jahr. Es sollte gesagt werden, dass es bösartige software-Analysten, die helfen, die Opfer von ransomware, um Daten wiederherzustellen, so dass Sie vielleicht Glück haben. Wenigstens versuchen Sie zu finden, könnte ein Decodierer, bevor Sie in den Anforderungen. Wenn Sie nicht aufpassen, um ein backup Ihrer Dateien, können Sie Sie wiederherstellen, nachdem Sie beenden BANG ransomware.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie BANG ransomware

Wie Sie verhindern, dass eine Kontamination ransomware

Wenn Sie nicht sicher sind, wie die Infektion infiziert wird, könnte es geschehen, in ein paar Möglichkeiten. Es ist nicht unerwartet, für ransomware verwenden aufwendigere Methoden der Verteilung, obwohl es in der Regel beschäftigt die einfachere. Wir reden über Methoden, wie das versenden von spam-E-Mails oder das verbergen der Infektion als eine legitime download, im wesentlichen diejenigen, die brauchen nur minimale Geschicklichkeit. Sie sehr wahrscheinlich haben Sie Ihr Gerät infiziert ist, die beim öffnen einer infizierten Datei an die email angehängt. Verbrecher fügen Sie die ransomware, um eine E-Mail geschrieben, irgendwie legitim, und senden Sie es an die künftigen Opfer, deren E-Mail-Adressen, die Sie möglicherweise erworben aus anderen cyber-kriminellen. Wenn Sie wissen, worauf zu achten ist, die E-Mail wird ziemlich offensichtlich, dass spam, aber ansonsten ist es ziemlich leicht zu sehen, warum jemand würde öffnen. Grammatik Fehler im text und eine unsinnige Absender-Adresse eines der Zeichen, dass etwas nicht stimmt. Benutzer neigen dazu, lassen Ihre Wache unten, wenn Sie sind vertraut mit dem Absender, so dass Sie stoßen könnten Hacker vortäuschen von bekannten Unternehmen wie Amazon oder eBay. Unser Rat wäre, dass selbst, wenn der Absender vertraut ist, sollten Sie noch überprüfen Sie immer die Adresse des Absenders. Wenn Ihr name nicht erwähnt wird in der E-Mail, beispielsweise in der Begrüßung, das sollte zu erhöhen, Zweifel. Absender, die behaupten, irgendeine Art von business mit Ihr vertraut sein würde mit Ihrem Namen, damit basic Grüße Sir/Madam, Benutzer oder Kunden nicht verwendet werden. Als ein Beispiel, Amazon, beinhaltet automatisch die Namen, die die Kunden gegeben haben, die Sie in E-Mails, die Sie senden, also wenn der Absender tatsächlich Amazon, du wirst gerichtet werden durch Ihren Namen.

In einer nussschale, vor dem öffnen von Dateien an E-Mails, stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, dass der Absender ist, wer Sie sagen, Sie sind. Und wenn Sie sich auf einer dubiosen Seite, vermeiden Sie anzeigen, wie viel wie möglich. Seien Sie nicht überrascht, wenn, indem Sie auf Sie am Ende Genehmigungs-malware zu herunterladen. Die anzeigen, die Sie stoßen auf diesen Seiten sind sicherlich nicht zuverlässig, Sie bringen nur ärger. Wir auch vorschlagen, zu stoppen, die Verwendung von fragwürdigen Plattformen als download-Quellen, die möglicherweise zu beherbergen, irgendeine Art von schädlicher software. Herunterladen über torrents und so, sind ein Risiko, so zumindest die Kommentare zu Lesen, um sicherzustellen, dass Sie das herunterladen von sicheren Dateien. In einigen Fällen, Programm-Fehler, könnte eingesetzt werden, die von der malware zu geben. Daher Ihre Programme sollten immer up-to-date. Software-Anbieter-release-patches regelmäßig, alles, was Sie tun müssen, ist zu ermöglichen, Ihre installation.

Wie funktioniert die Datei-Verschlüsselung-malware-Verhalten

Wenn Sie öffnen Sie die ransomware-Datei auf Ihrem system, die ransomware startet das Scannen nach Dateien, so dass Sie zu sperren. Seine primären Ziele sind Dokumente und Medien-Dateien, wie Sie wahrscheinlich denken, der Sie als wertvolle. Eine leistungsstarke Verschlüsselungs-Algorithmus wird verwendet für die Verschlüsselung der Dateien ransomware gefunden hat. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Dateien betroffen sind, die ungewöhnliche Datei-Erweiterungen Hinzugefügt, um alle verschlüsselt sind, werden Ihnen helfen. Sie werden unopenable, und ein Lösegeld Meldung sollte bald pop-up, in dem der kriminelle versuchen, Sie zu überzeugen zu kaufen, die eine Entschlüsselung Dienstprogramm von Ihnen. Der decryptor kann Kosten so wenig wie $20 oder so viel wie ein paar tausend, die Summe schwankt wirklich. Während viele malware-Forscher glauben, dass das zahlen ist eine schlechte Idee, die Wahl liegt bei Ihnen zu machen. Es ist möglich, dass Sie erreichen können, Daten Wiederherstellung durch andere Wege, also schauen Sie hinein, bevor Sie irgendwelche Entscheidungen zu treffen. Eine Kostenlose decryptor geschaffen werden konnten, so dass sich im Falle der malware-Forscher waren erfolgreich beim knacken der ransomware. Oder vielleicht haben Sie erstellt Kopien Ihrer Dateien vor kurzer Zeit aber vergessen. Ihr system speichert Kopien Ihrer Dateien, bekannt als Schattenkopien, und es ist wenig wahrscheinlich, ransomware nicht, Sie zu löschen, so können Sie diese wiederherstellen via Shadow Explorer. Und starten Sie mit backup, so dass die Datei Verlust nicht eine Möglichkeit, wieder. Wenn backup verfügbar ist, sollten Sie nur zugreifen, nachdem Sie deinstallieren BANG ransomware.

BANG ransomware Beseitigung

Erstens, wir sollten betonen, dass wir nicht glauben, manuell deinstallieren der Infektion ist die beste Idee. Sie können am Ende ernsthaft Schaden Ihrem computer, wenn Sie einen Fehler machen. Stattdessen wird ein zum entfernen bösartiger software-Dienstprogramm sollte erworben werden, die sich um alles kümmern. Solche Programme werden erstellt, mit der Absicht, zu entfernen BANG ransomware oder ähnliche Infektionen, daher sollten Sie nicht laufen in Probleme. Allerdings tun beachten Sie, dass ein malware-Beseitigung-software wird nicht helfen, mit file recovery, es ist nicht dazu gedacht, das zu tun. Datei wiederherstellen müssen durchgeführt werden, durch Sie.


Erfahren Sie, wie BANG ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen BANG ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart BANG ransomware - Wie zu löschen
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode BANG ransomware - Wie zu löschen
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen BANG ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart BANG ransomware - Wie zu löschen
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup BANG ransomware - Wie zu löschen
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode BANG ransomware - Wie zu löschen
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen BANG ransomware.

Schritt 2. Löschen BANG ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart BANG ransomware - Wie zu löschen.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode BANG ransomware - Wie zu löschen
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt BANG ransomware - Wie zu löschen
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart BANG ransomware - Wie zu löschen
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup BANG ransomware - Wie zu löschen
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt BANG ransomware - Wie zu löschen
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro BANG ransomware - Wie zu löschen
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan BANG ransomware - Wie zu löschen

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version BANG ransomware - Wie zu löschen
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer BANG ransomware - Wie zu löschen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>