[Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung

Ist das eine ernsthafte Bedrohung

[Back_me@foxmail.com].php ransomware wird die Verschlüsselung Ihrer Dateien, da es ist ransomware. Wenn Ihr Gerät infiziert wird, könnte Sie verlieren den Zugriff auf Ihre Daten permanent, so Infektion ist keine einfache Angelegenheit. Weil dies, und die Tatsache, dass die Infektion tritt auf, ziemlich leicht ransomware ist gedacht, um eine sehr gefährliche Bedrohung. Wenn Sie haben kürzlich eine seltsame E-Mail-Anhang, klicken auf eine infizierte Werbung oder Download-Programm beworben auf einige schattige Seite, das ist, wie es infiziert Ihren Gerät. Sobald ein system verunreinigt wird, die encoding-Prozess beginnt, und danach die Verbrecher fordern, dass Sie zahlen eine bestimmte Summe Geld an, wenn Sie möchten, entschlüsseln Sie Ihre Dateien. Sie werden eventuell gebeten, um zahlen zwischen Zehner und Tausende von Dollar, es hängt davon ab, welche Daten verschlüsselnde malware, die Sie haben, und wie viel Sie Wert auf Ihre Daten. Betrachten Sie alles genau, bevor Sie sich verpflichten, zu zahlen, auch wenn es Sie fragt, für sehr wenig Geld. Vertrauen Sie nicht-kriminellen, um Ihr Wort halten und Ihre Dateien wiederherstellen, da Sie nur Ihr Geld. Wir würden nicht schockiert sein, wenn Sie Links mit gesperrten Daten, und es wäre viel mehr wie du. Investieren Sie das Geld, das Sie aufgefordert werden, in eine backup-option wäre klüger. Sie wird präsentiert mit vielen backup-Optionen, alles, was Sie tun müssen, ist wählen Sie die richtige. Sie können wiederherstellen von Daten aus einer Sicherung, wenn Sie hatte es vor einer Infektion, nachdem Sie entfernen [Back_me@foxmail.com].php ransomware. Dies ist nicht das Letzte mal malware geben Sie Ihr system, so dass Sie bereit sein müssen. Zu halten ein system sicher ist, sollte man immer auf der Suche nach potenziellen Bedrohungen, immer darüber informiert, wie Sie zu vermeiden.


Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie [Back_me@foxmail.com].php ransomware

Wie funktioniert ransomware verbreiten

Die meisten Daten-Kodierung von malware verlassen Sie sich auf die grundlegenden Methoden der Verteilung, die spam E-Mail-Anhänge und beschädigt ads/downloads. Es wird jedoch gelegentlich auch Methoden verwenden, die sind aufwendiger.

Es ist möglich, dass Sie heruntergeladen eine infizierte Datei als Anhang einer E-Mail, die auslösen würde, die ransomware zu starten. Alle Datei-Codierung Schadprogramm-Autoren tun müssen, ist, eine beschädigte Datei an eine E-Mail und schicke Sie dann an Hunderte/Tausende von Benutzern. Da diese E-Mails benutzen oft sensible Themen, wie Geld, viele Menschen, die ein öffnen ohne Berücksichtigung der Konsequenzen. Was konnte man erwarten von einem Erpresser-E-Mail ist eine grundlegende Begrüßung (sehr Geehrter Kunde/Mitglied/Benutzer etc), grammatikalische Fehler, aufgefordert, die Datei zu öffnen angeschlossen, und die Verwendung einer bekannten Firma. Wenn die E-Mail war von einer Firma, deren Dienste, die Sie verwenden, wird Ihr name automatisch in die E-Mail an Sie gesendet werden, anstelle einer gemeinsamen Begrüßung. Es sollte auch gesagt werden, dass kriminelle gerne verwenden große Namen wie Amazon, so dass die Menschen sind weniger misstrauisch. Durch bösartige Werbung/downloads vielleicht auch, wie Sie Ihr system infiziert mit der Infektion. Manipulierte websites können mit böswilligen anzeigen, so vermeiden Sie drücken auf Sie. Und halten Sie sich an gültige download-Quellen, so viel wie möglich, denn sonst gefährden Sie Ihre computer. Quellen wie Werbung und pop-ups sind berüchtigt für nicht Vertrauenswürdige Quellen, so laden Sie niemals etwas von Ihnen. Wenn eine Anwendung braucht ein update, Sie würden aufmerksam gemacht werden, die durch die Anwendung selbst, nicht über Ihren browser, und die meisten aktualisieren sich sowieso.

Was tut es?

Datei verschlüsseln von malware führen können Ihre Dateien dauerhaft codiert, die ist, warum es ist so eine gefährliche Infektion. Der Prozess der Verschlüsselung Ihrer Daten ist das nicht ein langer Prozess, so ist es möglich, dass Sie gar nicht merken, was Los ist. Wenn nicht für die anderen Zeichen, können Sie feststellen, die ransomware, wenn seltsame Datei-Erweiterung erscheinen Hinzugefügt, um Ihre Dateien. Einige ransomware tun, verwenden Sie eine starke Verschlüsselung algorithmen für Datei Verschlüsselung, die ist, warum kann es unmöglich sein, um Dateien wiederherzustellen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Eine Lösegeldforderung wird dann auf Ihrem Bildschirm erscheinen, oder finden Sie im Ordner, der verschlüsselte Dateien haben, und es soll Ihnen eine Allgemeine Vorstellung von dem, was stattgefunden hat. Die Lösegeldforderung wird verlangen, dass Sie kaufen, könnte ein Decodierer, sondern überlegen Sie alles gründlich, bevor Sie sich entscheiden zu tun, als Gauner bitten. Gauner können nur Ihr Geld zu nehmen, ohne Sie mit einem decryptor. Darüber hinaus würde Ihr Geld Unterstützung Ihrer künftigen Tätigkeit. Diese Arten von Bedrohungen sind geschätzt gemacht eine geschätzte $1 Milliarde im Jahr 2016, und wie ein erfolgreiches Unternehmen, regelmäßig zieht mehr und mehr Menschen. Wie wir oben erwähnt haben, eine bessere Investition wäre die Sicherung, die sicherstellen würden, dass Ihre Dateien sicher sind. Situationen, in denen Sie Ihre Dateien gefährdet werden können, geschieht die ganze Zeit, und Sie würden nicht sorgen zu machen über Verlust von Dateien wenn Sie die Sicherung. Wir empfehlen, Sie ignorieren die Anfragen und kündigen [Back_me@foxmail.com].php ransomware. Wenn Sie vertraut mit der Ausbreitung wegen der Bedrohung, die Sie lernen sollten, um Ihnen Ausweichen in die Zukunft.

[Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung

Wenn die Datei-Kodierung von malware bleibt auf Ihrem computer, wenn Sie möchten, um es loszuwerden, müssen Sie Sie herunterladen, bösartige Bedrohung entfernen software. Sie könnte unfreiwillig enden schadet Ihrem system, wenn Sie versuchen, manuell löschen [Back_me@foxmail.com].php ransomware sich selbst, so dass wir nicht raten Verfahrens durch sich selbst. Es wäre besser, verwenden Sie anti-malware-software, weil Sie würde nicht gefährden Ihren computer. Würde das Programm finden und deinstallieren [Back_me@foxmail.com].php ransomware. Damit Sie keine Links auf Ihre eigenen, haben wir Richtlinien unter diesem Artikel, um Ihnen zu helfen. Leider ist die malware-Entfernung-Dienstprogramm wird einfach löschen die Bedrohung, es ist nicht in der Lage, Daten zu entschlüsseln. Manchmal jedoch, die ransomware ist decryptable, damit malware-Forscher sind in der Lage zu entwickeln, die ein freies decryptor, so überprüfen Sie gelegentlich.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie [Back_me@foxmail.com].php ransomware

Erfahren Sie, wie [Back_me@foxmail.com].php ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen [Back_me@foxmail.com].php ransomware über den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten. win7-restart [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safe-mode [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  4. Sobald Ihr computer lädt, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen [Back_me@foxmail.com].php ransomware.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie Start-Einstellungen. win-10-startup [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  3. Gehen Sie nach unten, Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus, und drücken Sie Neustart. win10-safe-mode [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  4. Sobald Ihr browser geladen, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software.
  5. Verwenden Sie zum löschen [Back_me@foxmail.com].php ransomware.

Schritt 2. Löschen [Back_me@foxmail.com].php ransomware über die Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Start → Herunterfahren → Neu Starten win7-restart [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung.
  2. Wenn es neu gestartet wird, starten, drücken Sie F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Gehen Sie nach unten, um den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  4. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-command-prompt [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  6. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  7. Drücken Sie Ja.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Klicken Sie auf den power-button aus dem Start-Menü, halten Sie die Taste Shift und drücken Sie Neustart. win10-restart [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  2. Zugriff auf Problembehandlung, wählen Sie Erweiterte Optionen und drücken Sie die Eingabeaufforderung. win-10-startup [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  3. In der Eingabeaufforderung geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. win10-command-prompt [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  5. In das System Restore-Fenster, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, wählen Sie restore point", und drücken Sie erneut auf Weiter.
  6. Drücken Sie Ja.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn ransomware verschlüsselt Dateien, kann es möglich sein, Sie zu erholen mit einem der unten genannten Methoden. Jedoch werden Sie nicht immer funktionieren, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren Ihre Dateien zu sichern.

a) Methode 1. Wiederherstellen von Dateien, die über Data Recovery Pro

  1. Download Data Recovery Pro.
  2. Einmal installiert, starten Sie es und starten Sie einen scan. data-recovery-pro [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  3. Wenn das Programm ist in der Lage, um die Dateien wiederherzustellen, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurück zu bekommen. data-recovery-pro-scan [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung

b) Methode 2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung aktiviert war, bevor Sie verloren Zugriff auf Ihre Dateien haben, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden und rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Drücken Sie "Eigenschaften" und dann die Vorherigen Versionen. win-previous-version [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung
  3. Wählen Sie die version aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Wiederherstellen von Dateien via Shadow Explorer

Wenn die ransomware nicht löschen Schattenkopien Ihrer Dateien, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus shadowexplorer.com.
  2. Nachdem Sie es installiert haben, öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien, wählen Sie ein Datum.
  4. Wenn Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, angezeigt wird, drücken Sie Export. shadowexplorer [Back_me@foxmail.com].php ransomware Entfernung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>